Einträge von

Innovative BIM Abwicklung – Winterstützpunkt an der S36

Anhand dieses Pilotprojekts wollte die Asfinag eine effiziente und moderne Abwicklung der Abrechnungen von Bauleistungen anhand eines BIM-Modells durchführen und evaluieren. Unter der Leitung von tz baumanagement und Acht Engineering wurde eine innovative Systematik diesbezüglich entwickelt (mit Desite und Eplass). Dabei wurden Bauelemente in Meilensteine eingeteilt und zudem gewichtet. Anhand eines Open-BIM-Modells konnten die Baufirmen […]

Mitten im Imperialis-Eventgeschehen – Schönbrunn

Am 05.08. und 06.08.2021 fand die Veranstaltung „Imperialis“ im Ehrenhof des Schloss Schönbrunn statt. Hierbei waren renommierte DJs wie Solomun und Paul Kalkbrenner eingeladen. Acht Engineering war für die Abnahmen der Bühnen sowie alles sonstigen Aufbauten vor Ort und die Erstellung eines Gutachten für die MA36 zuständig. Ebenso wurden kurzfristig Maßnahmen für eventuell auftretende erhöhte […]

Bautech-Preis 2021 vergeben

Statt im Lusthaus wurden die diesjährigen Bautech-Preisträger virtuell ausgelobt.  Aus mehr als 40 Einreichungen wurden nach  intensiven Beratungen der Jury 6 Preise, 1 Sonderpreis sowie 3 Anerkennungen vergeben. Schön für Acht Engineering – Peter Spreitzer übernimmt ab 2022 den Jury-Vorsitz von Prof. Wilhelm Reismann. Hier geht es zum Video

BIM Starter Paket

Leistungspakete:
0.Kennenlerngespräch
1.Grundlagenanalyse – Erfassen der IST-Situation
2.Konzept – Aufzeigen von Lösungswegen

Nähere Informationen auf folgender PDF-Datei:
ACHT_BIM-Starter Paket

Stahlbau Aktuell

Ende 2019 wurde der Arbeitskreis „BIM im Stahlbau“ vom Verband initiiert, das erste Treffen des Arbeitskreises fand am 21.01.2020 statt. Die Runde besteht aus einer Auswahl von Planern und Fertigern und umfasst etwa zehn Teilnehmer. Mit dem Vorsitz des Arbeitskreises wurde DI Peter Spreitzer (Acht Engineering GmbH) betraut und eine erste grobe Themenliste bzw. Ideensammlung zusammengetragen.

Virtuelle BIM Konferenz

Gleich zwei Vorträge wurden bei der diesjährigen – virtuellen – BIM-Konferenz (Solid Bau) durch Acht Engineering gehalten:

Peter Spreitzer sprach über den Merkmalservice sowie Datenstrukturen und deren Bedeutung im BIM-Prozess. Das Projekt Stadtstrasse Aspern wurde in einer Co-Moderation von AG-Projektleiter Georg Kolik, Abteilungsleiter-Stv der MA29, sowie Lukas Spreitzer, PL des BIM-Projektes, vorgestellt.

Corona Säule

Die erste Corona-Säule – vom österreichischen Künstler Emmerich Weißenberger gestaltet – wurde im Rahmen der Salzburger Festspiele dem Publikum vorgestellt. Nachdem dieses Kunstwerk eine Höhe von ca. 5m aufweist, erfolgte eine statische Überprüfung durch Acht Engineering.