Adresse

Hietzinger Kai 13

1130 Wien

Kontakt

ziviltechniker@acht.at

+43 1 87721480

Die Acht. Ziviltechniker GmbH ist ein international tätiges Ingenieurbüro in Wien. Wir verbinden moderne, digitale Planungs- und Rechenmethoden mit analogem, ingenieurmäßigem Denken und greifen auf einen über 20-jährigen Erfahrungsschatz zurück.

30.01.2020

Im Auftrag des öbv wurde durch die Acht. Engineering ein Prototyp für das „Merkmalservice neu“ entwickelt.  Dieses soll generell als die verbindende K...

08.01.2020

Ab März 2020 können sich Baufachleute zum Master of Science Building Information Modeling, MSc BIM, - digitaler Zwilling - ausbilden lassen. 

Dank der...

12.11.2019

"Wohin führt uns BIM? Wege zum Erfolg."

So lautete der Titel des Vortrags, den Peter Spreitzer beim diesjährigen Baukybernetik-Forum in Linz vor rund 5...

Please reload

 

Aktuelles

30.01.2020

Im Auftrag des öbv wurde durch die Acht. Engineering ein Prototyp für das „Merkmalservice neu“ entwickelt.  Dieses soll generell als die verbindende Komponente zwischen BIM-Usern dienen, wobei ein eigener Standard entstehen und gewartet werden soll. Parallel dazu sollen die einzelnen BIM-Autorenprog...

08.01.2020

Ab März 2020 können sich Baufachleute zum Master of Science Building Information Modeling, MSc BIM, - digitaler Zwilling - ausbilden lassen. 

Dank der Kooperation der Donauuniversität Krems (DUK), der Bauakademie Oberösterreich und der Acht. Ziviltechniker GmbH. wird die erste umfassende Ausbildung d...

12.11.2019

"Wohin führt uns BIM? Wege zum Erfolg."

So lautete der Titel des Vortrags, den Peter Spreitzer beim diesjährigen Baukybernetik-Forum in Linz vor rund 50 interessierten Teilnehmern halten durfte. Einmal mehr wurden Fragen behandelt, wie "Was ist BIM?" oder "Warum BIM", und das unter einem seiner BIM-M...

16.07.2019

Mancherorts wird BIM bei öffentlichen Aufträgen schon vorgeschrieben beziehungsweise steht eine solche Verpflichtung unmittelbar bevor. Viele Pilotprojekte wurden bereits abgeschlossen, und auf die anfänglichen Europhie folgte die Ernüchterung. Oftmals brachte BIM nicht die gewünschten - fast bereit...

25.03.2019

Die Erwartungen an BIM sind sehr hoch. Aus diesem Grund lud der Bau.Energie.Umwelt Cluster Niederösterreich gemeinsam mit der ASFiNAG Baumanagement GmbH BranchenvertreterInnen zur Baustellenbesichtigung der Autobahnmeisterei Bruck/Leitha ein. 

Unter dem Motto "Die gesamte Baukultur ist gefragt!"...

Please reload